----- Original Message -----
From: kommunalinfo@csu-landtag.de
To: kiehl@rki-i.com
Sent: Thursday, May 24, 2007 2:38 PM
Subject: Kommunal-Info Mai 2007 der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Mai 2007

Sehr geehrter Herr Kiehl,
in den vergangenen Tagen wurde sehr viel über die zu erwartenden Steuermehreinnahmen diskutiert. Die CSU-Fraktion legt großen Wert darauf, dass jetzt nicht bloße Zahlen im Vordergrund stehen, sondern zunächst beraten wir, was Vorrang hat. Klar ist, dass mit zusätzlichem Geld Schulden getilgt werden können. Ebenso wichtig ist aber auch, nötige Investitionen zum Beispiel im Straßenbau oder im Bereich der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zu tätigen und den vorhandenen Antragsstau abzubauen.

Wir wollen darüber hinaus auch neue Lehrerstellen schaffen, um den Unterrichtsausfall zu vermindern. Ein weiteres Ziel ist, künftig Klassen mit mehr als 33 Schülern zu vermeiden. Über diese Themen werden wir in den kommenden Wochen diskutieren. Die Gespräche mit den Kommunalpolitikern bei unseren derzeit laufenden Regionalkonf! erenzen "Ländlicher Raum... wo Bayern zuhause ist" sind dabei eine wichtige Grundlage. Ich darf Sie deshalb ganz herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung am Freitag, 21. Juni, nach Gangkofen einladen.

Mit freundlichen Grüßen


Joachim Herrmann, MdL
Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag
Themen dieser Ausgabe
Zukunft im ländlichen Raum braucht Herkunft
100 Millionen Euro Sofortmaßnahmen sind Investition in die Zukunft
Interview: "Wir brauchen einen Aktionsplan für die Imkerei"
CSU-Fraktion begrüßt Hauptschulinitiative

Verschiedene Webmailer haben Probleme in der Darstellung vom HTML-Mails. Sie können den Newsletter auch auf unserer Website unter http://www.csu-landtag.de/kommunalinfo ansehen.

Wenn Sie unseren Newsletter abstellen möchten, können Sie sich hier jederzeit unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse abmelden .

Feedback:
Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Kommentare! Schicken Sie Ihre E-Mail bitte an: kommunalinfo@csu-landtag.de

Datenschutz:
Die CSU-Landtagsfraktion behandelt Ihre Abo-Daten vertraulich. E-Mails werden nicht an Dritte weitergeben oder für Werbemails von Partnern verwendet. Ihnen werden nur Informationen zugeschickt, sofern Sie sich für den entsprechenden Abo-Dienst angemeldet haben.

Kontakt:
CSU-Landtagsfraktion
Maximilianeum
81627 München
Tel.: 0 89/41 26-24 96
Fax: 0 89/41 26-94 96
Mail: kommunalinfo@csu-landtag.de
Homepage: www.csu-landtag.de

© Copyright 2007 CSU Landtagsfraktion, München. Alle Rechte vorbehalten.